Diesellok V 15 2065

Baujahr:                      1961
Hersteller:                 LKM, Babelsberg
Leistung:                     75 kw/ 102PS
Geschwindigkeit:  35 km/h
Eigentümer:             Sächsisches Eisenbahnmuseum e.V. Chemnitz-Hilbersdorf

Diese Lokomotive wurde 1961 vom Lokomotivbau „Karl-Marx“ in Babelsberg an den VEB Energiekombinat Karl-Marx-Stadt geliefert. Sie gehört zur Loktype V 18, welche für die Werksbahnen der DDR konstruiert und auch bei der DR unter der Bezeichnung V 15.20 eingesetzt wurde.

Unsere Maschine war bis Mitte der 1980er Jahre als Werkslok im Heizkraftwerk Nord beheimatet, bevor sie im Raw Chemnitz/ Karl-Marx-Stadt ein neues Einsatzgebiet fand. Bis zur Ausmusterung im Jahr 1997 war sie dort im Einsatz. Danach gelangte die Maschine ins Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf, bekam eine an das DR-Nummernschema angepasste Beschilderung und wird bis heute für den Rangierdienst im Museum eigesetzt.

Folgen Sie uns:

Faszination Eisenbahn