Dampflok 41 1225

Baujahr:                      1940
Hersteller:                 Henschel, Kassel 
Leistung:                     1950 PS
Geschwindigkeit:   90 km/h
Eigentümer:              Sächsisches Eisenbahnmuseum e.V. Chemnitz-Hilbersdorf

Die Baureihe 41 ist eine Universallokomotive, welche auf Grund ihrer Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h sowohl im Güter- als auch im Personenzugdienst eingesetzt werden konnte. Unsere 41 1225 war eine von 80 Lokomotiven, die Anfang der 1960er Jahre vom Raw Karl-Marx-Stadt und Raw Zwickau mit einem Rekokessel ausgesstattet wurden. Nach der aktiven Einsatzzeit bei der DR diente die Maschine bis 1994 als Heizlok in einer Kaserne in Ravensbrück. Das Fahrzeug gelangte danach ins Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf e.V. und ist Eigentum unseres Vereins.

Folgen Sie uns:

Faszination Eisenbahn