Diesellok 102 003-1

Baujahr:                      1969 
Hersteller:                 LKM Babelsberg
Leistung:                     220 Ps/160 kw 
Geschwindigkeit:   35 km/h
Eigentümer:             Sächsisches Eisenbahnmuseum e. V. Chemnitz-Hilbersdorf

Diese Lokomotive gehört zur leistungsgesteigerten Version der LKM Type V 22B und geht aus den Vorgängerversion V 10B und V15 hervor. Optisch unterscheiden sich die Maschinen kaum von ihren Vorgängermodellen. Die Baureihe wurde nach 1970 bei der DR als 102.0 geführt und auch bei vielen Werkbahnen in der DDR im Einsatz. Unsere Lokomotive gelangte 1969 direkt an die Hafenbahn Schwerin, wo sie bis in die 1980er Jahre im Einsatz war. Danach diente sie zusammen mit unserer V 15 2065 im Raw Chemnitz, welches nach der Wende den Namen DB-Werk Chemnitz trug. Ende der 1990er Jahre gelangte sie ins Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf und ist eine betriebsfähige Rangierlok.

Folgen Sie uns:

Faszination Eisenbahn